Schlagwort-Archiv: reparieren

UPDATE – LinkFixer Webinar am 29. Juni – Dateilinks vor Pfadänderungen schützen

  Hätten Sie bei Ihrer nächsten Datenmigration daran gedacht? In diese Falle sind schon viele IT-Verantwortliche getappt. Ändern sich bei einer Fileserver-Migration oder Verzeichnisumstrukturierung die Pfade, funktionieren unter Umständen die internen Dateiverlinkungen von Excel-, PDF-, AutoCAD- und weiteren Dateien nicht mehr. Das klingt nicht so richtig schlimm – fast so, als könnte man das mit ein …

Weiter lesen »

Desktop Verknüpfungen nach einer Server-Migration reparieren

Sobald sich bei der Migration eines Fileservers die Pfade ändern, kommt es schnell zu Problemen mit Links und Verknüpfungen. In diesem Artikel geht es um die Verknüpfungen, die sich die User selber auf den Desktop gelegt haben. Diese könnten auf Dateien oder auf Verzeichnisse zeigen. Ändern sich die Laufwerksstrukturen bei einer Migration funktionieren diese nicht …

Weiter lesen »

Klotzen, nicht Kleckern – Der neue LinkFixer Advanced 2.2.0

  Mehr Dateiformate, mehr Performance, mehr Möglichkeiten Neben neuen Dateitypen bietet der LinkFixer Advanced 2.2.0 teils beachtliche Performance-Steigerungen sowohl beim Scannen als auch beim Reparieren von Datei-Verlinkungen. Alternativ zur integrierten Datenbank kann nun eine eigene SQL-Datenbank genutzt werden und auch der Umgang mit Sharepoint und anderen CMS wurde deutlich aufgebohrt.     Selbst in kleineren Unternehmen finden sich heute auf den …

Weiter lesen »

Links reparieren mit dem LinkFixer – Fragen und Antworten

Welche Einschränkungen habe ich mit der 30-Tage Testversion vom LinkFixer Advanced zu erwarten? Es können insgesamt nur 1.000 Links bearbeitet werden. Die Funktion Move/Rename erlaubt zwar die Definition von Regeln zur Umbenennung von Pfaden und zeigt auch ein entsprechendes Preview, es werden aber keine tatsächlichen Änderungen an Ordnern, Dateien oder Links vorgenommen Die Prozesse „Impfen“ …

Weiter lesen »

Wordpress SEO Plugin by SEOPressor